Austausch über Radverkehr in Stormarn mit der SPD - ADFC Stormarn

Austausch über Radverkehr in Stormarn mit der SPD

Am 19.09.23 haben sich Verkehrspolitiker*innen der SPD-Fraktion zu einem digitalen Austausch mit Reiner Hinsch (Vorsitzender) und Bodo Bachmann (Reinfeld-Nordstormarn) vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club Stormarn e.V. (ADFC) getroffen.

Inhaltlich ging es um die vom Kreis Stormarn beschlossene Fortschreibung des Radverkehrskonzeptes “Fahrradfreundliches Stormarn“ 2023 bei dessen Erstellung auch der ADFC maßgeblich beteiligt war.

Nun geht es darum das neue Radverkehrskonzept umzusetzen, mit dem Ziel neue Fahrradwege und -verbindungen umzusetzen. Nicht aus den Augen zu verlieren ist dabei die Instandhaltung bereits bestehender Fahrradwege. Ein ständiges Thema ist dabei die Überprüfung der Umlaufsperren an Straßenüberquerungen an den Radwanderwegen und die Entschärfung von für Radfahrer*innen potenziell gefährlichen Stellen. Wir freuen uns das im aktuellen Haushaltsentwurf 30.000€ in 2024 sowie weitere angemeldete 50.000€ für 2025 für genau diese Überquerungsstellen angesetzt sind. In diesem Rahmen sollen gemeinsam mit der Verkehrsaufsicht des Kreises auch die Umlaufsperren überprüft werden.

Die Planung und Umsetzung von Radwegen und weitere Themen rund um den Radverkehr ist oft erschwert, da verschiedene Stellen wie z.B. die Kommune, der Kreis, das Land oder auch private Institutionen involviert sind. Aus diesem Grund hat der ADFC Stormarn schon im April einen Vorschlag zur Einführung einer Stabstelle im Radverkehr gefordert. Wir sind uns einig, dass eine bessere Koordinierung des Radverkehrs sinnvoll ist. Aktuell ist die Verwaltung des Kreises dabei die Aufgaben, die aus dem neuen Radverkehrskonzept entstehen, den jeweiligen Bereichen zuzuordnen und Bedarfe zu ermitteln. Diesen Prozess werden wir eng begleiten und uns für eine bessere Koordinierung im Radverkehr einsetzen.

Austausch mit dem ADFC. Von links oben nach rechts unten: Torben Hermann (SPD, Verkehrspolitischer Sprecher), Felix Beyersdorff (SPD), Jaqueline Malchau (SPD), Bodo Bachmann (ADFC), Reiner Hinsch (ADFC), Friedrich-Eugen Bukow (SPD)

Das Radverkehrskonzept befindet sich zum nachlesen auf der Homepage des Kreises Stormarn unter https://www.kreis-stormarn.de/aktuelles/radverkehr-kreis-stormarn/index.html

Die Politiker bedanken sich bei Bodo Brachmann und Reiner Hinsch vom ADFC für den regen Austausch. Der Arbeitskreis Verkehr der SPD-Fraktion Stormarn freut sich über Anregungen, Ideen und auch neue Impulse rund um den Radverkehr und weiter Mobilitätsformen im Kreis Stormarn. Ziel ist es sich mit den aktiven Akteur*innen eng zu vernetzen um Stormarn gemeinsam zu gestalten.

Verwandte Themen

Velorouten in Ahrensburg

Besichtigung der Velorouten in Ahrensburg

Neue Hinweisschilder für den Radverkehr in Ahrensburg aufgestellt.

 

Das ist ein schöner Fortschritt für alle, die sich…

Kein Platz für Radfahrende entlang der B75 in Reinfeld

Kein Radweg? Geschwindigkeit begrenzen!

Es ist nicht absehbar, wann der Lückenschluss des Radwegs entlang der vielbefahrenen B75 in Reinfeld erfolgt.…

Vorfahrt für Radfahrende

Vorfahrt für RadlerInnen

Nun auch endlich in Stormarn. Erste Radwege, an denen RadfahrerInnen Vorfahrt haben.

1. Kidical Mass in Reinbek

1. Kidical Mass in Reinbek

Mit der Aktion möchte die ADFC-Ortsgruppe auf die schlechte Rad-Infrastruktur in der Stadt hinweisen. Insbesondere die…

Kilian Bürgers Kampf gegen den Fahrraddiebstahl

Nach zwei Fahrraddiebstählen innerhalb kurzer Zeit an der Ahrensburger Abstellanlage U-Bahnhof West hat sich Kilian…

Fahhradtour für Kinder bei den Stormarner Kindertagen

Kinderrechte-Fahrradtour mit dem DKSB

Die Stormarner Kindertage als Veranstaltungsreihe für die Umsetzung der UN-Kinderrechte sind in ihrer Art und Größe…

Reinbek

Reinbek stoppt die Sarnierung des Glinder Wegs. Die Planung soll noch einmal überdacht – Belange von Radlern mehr…

Gute Radwege zwischen Nachbarn

Gute Radwege zwischen Nachbarn

Unter dem Motto haben die ADFC Gruppen Storman (OG Reinbek, Wentorf-Börnsen) und die ADFC Bezirksgruppe HH-Bergedorf den…

ADFC-Fahrradklima-Test 2022 Ahrensburg

Ahrensburg mit schlechten Noten / Nachholbedarf bei Straßen und Radwegen

https://stormarn.adfc.de/artikel/austausch-ueber-radverkehr-in-stormarn-mit-der-spd

Bleiben Sie in Kontakt